Ist die adiabate Kühlung für meine Produktionsanlage geeignet?

2 Min. lesen - Veröffentlicht auf Juni 10, 2020

In Fabriken werden die Bedingungen in den Hallen nicht nur durch die Außentemperaturen, sondern auch durch die während des Produktionsprozesses freigesetzte Wärme beeinflusst. Produktionsstätten verfügen oft über eine schlechte oder eingeschränkte Form der Belüftung und sehr selten über ein mechanisches Kühlsystem zur Regulierung des Raumklimas. Infolgedessen wirken sich die Bedingungen am Arbeitsplatz negativ auf den Komfort und das Wohlbefinden der Mitarbeiter und die Leistung der Maschinen aus. Kühlung und ausreichende Belüftung sind für einen optimalen Produktionsprozess und gesunde Arbeitsbedingungen unerlässlich. Die zweistufige adiabate Kühlung bietet die perfekte Lösung für Kühlung und Belüftung.

Nicht jeder kennt die Möglichkeiten, die die neuen adiabaten Technologien bieten können. Deshalb haben wir hier einmal die Vorteile dieser neuen Technologie aufgelistet und erklären im Folgenden, wie bestimmte Branchen von der zweistufigen adiabaten Kühlung profitieren können.


Kontinuierliche Belüftung für gesunde Arbeitsbedingungen

Industrielle Prozesse wie das Drucken in der Druckindustrie oder die Verarbeitung von Kunststoff und Metall in der Kunststoff- und Metallindustrie setzen viel Wärme, Gase, Dämpfe und Staub frei. Diese Bedingungen wirken sich negativ auf den Komfort und das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus. Deshalb ist ein adäquates Belüftungssystem von entscheidender Bedeutung. Die zweistufige adiabate Kühlung arbeitet nach dem Prinzip der Lüftungskühlung. Die Frischluft wird in die Produktionsstätte gepumpt und nach der Zirkulation über ein Absaugsystem abgesaugt. Durch die kontinuierliche Belüftung wird die Raumluft mehrmals pro Stunde vollständig aufgefrischt. Als Ergebnis dieses Lüftungsprozesses werden Wärme, Gase, Dämpfe, Staub und andere Schadstoffe vom Arbeitsplatz abgesaugt.


Optimale Luftfeuchtigkeit zur Vermeidung von Materialkorrosion

Wenn mit Materialien wie Papier oder Kunststoff gearbeitet wird, dürfen diese nicht durch Feuchtigkeit beeinträchtigt werden. Im Gegensatz zu anderen adiabaten Kühlsystemen sorgt ein zweistufiges adiabates Kühlsystem dafür, dass der Feuchtigkeitsgrad niedriger bleibt und das Risiko statischer Aufladung, hoher Staubbelastung und unerwünschter Materialverformung minimiert wird. Darüber hinaus verhindert die optimale Luftfeuchtigkeit die Kondensation an gekühlten Formen, was wiederum vorteilhaft für die Kunststoffindustrie ist.

Adiabatisch koelen voedselindustrie


Hygiene gewährleistet

Hygiene hat in der Lebensmittelindustrie oberste Priorität. Da bei der adiabaten Kühlung Frischluft zur Kühlung verwendet wird und die Außenluft allerlei Arten von Bakterien und Pilzen enthält, befürchten manche, dass dieser Prozess unhygienisch sei. Vor allem, weil die Kühlpads, durch die die Luft hindurchströmt, beim adiabaten Prozess nass werden.

Die meisten adiabaten Kühlsysteme haben ein Kühlpad aus Zellulose, das einen idealen Nährboden für Bakterien und Pilze bilden könnte. Diese Pads werden jedoch alle 24 Stunden vollständig getrocknet, was zu einem kompletten biologischen ’Schock’ führt. Infolgedessen stirbt alles ab, was sich in der Zellulose absetzt. Die im Oxycom-IntrCooll-System verwendeten Pads werden nicht nur alle 24 Stunden vollständig getrocknet, sondern bestehen aus Aluminium anstelle von Zellulose. Die Aluminiumlamellen in den Pads sind mit einer antibakteriellen Silberionenschicht überzogen, die das Wachstum von Bakterien und Pilzen verhindert. Auch kann der Anlage ein UVC-Wasserdesinfektionssystem hinzugefügt werden. Auf diese Weise sorgt das adiabate Kühlsystem von Oxycom für optimale Hygiene in Ihrem Produktionsbetrieb.


Stabiles Klima für hochpräzise Produktionsprozesse

Obwohl eine stabile Temperatur immer wünschenswert ist, ist die Aufrechterhaltung einer stabilen Temperatur bei hochpräzisen Produktionsprozessen besonders wichtig. So ist beispielsweise bei der Präzisionsmetallbearbeitung eine stabile Temperatur erforderlich, weil Produkte mit exakten Toleranzen hergestellt werden, die bei Temperaturschwankungen unter Druck geraten. Eine zweistufige adiabate Kühlung sorgt für ein stabiles Klima in den Werkshallen.


Eine effektive Kühlungs- und Lüftungslösung für alle Branchen

Sowohl Mitarbeiter als auch Maschinen sind in einem stabilen Raumklima leistungsfähiger. Die zweistufige adiabate Kühlung bietet Produktionsstätten die perfekte Lösung für eine angenehme, gesunde und produktive Arbeitsumgebung. Diese Lösung eignet sich für alle Branchen - von der Metallindustrie bis zur Lebensmittelindustrie.

Für weitere Informationen über die Vorteile der adiabaten Kühlung für Ihre Branche besuchen Sie bitte unsere Website und navigieren zu der entsprechenden Branchenseite.

Picture of Roos Reinders
Veröffentlicht auf Juni 10, 2020

Roos Reinders

"Increasing the visibility of Oxycom online makes you feel good because our products reduce the global ecological footprint."

Zurück zu den Nachrichten

Gewinnen Sie Einblicke in die Branche und vertiefen Sie Ihr Wissen.

Erhalten Sie Updates per E-Mail